Das oSa®-Markenzeichen – Ihr Garant für umfassende Sicherheit

Drei Normen bilden die Grundpfeiler der oSa-Sicherheitsphilosophie:

  • EN 12413 Sicherheitsanforderungen für Schleifkörper aus gebundenem Schleifmittel
  • EN 13236 Sicherheitsanforderungen für Schleifwerkzeuge mit Diamant oder Bornitrid
  • EN 13743 Sicherheitsanforderungen für Schleifmittel auf Unterlagen

Diese Normen stellen üblicherweise nur eine Empfehlung dar. Nicht jedoch für oSa-Mitglieder. Jedes Mitglied verpflichtet sich bei Aufnahme in unsere Sicherheitsorganisation, die EN-Normen als verbindlich anzuerkennen, stets anzuwenden und die darin geforderten Prüfungen durchzuführen.

Die oSa®-Marke steht aber auch für weitere Zusicherungen:

drucken

© 2014 Organization for the Safety of Abrasives (oSa) | Oxfordstraße 8 | 53111 Bonn | Phone: +49 228 94499-415 | info@osa-abrasives.org